Der Verein BV-Kleinzeche Max Rehfeld e.V.

Am 10. Mai 1884 gründeten engagierte Bergleute den Bergmann-Unterstützungs-Verein Dortmund-Mengede 1884. Der Zweck des Vereins war die Unterstützung von in Not geratenen Bergleuten. Damals gab es noch keine soziale Absicherung für Bergleute. Krankheit, Unfall oder Tod bedeutete für die Betroffenen und deren Familien große Not.

Am 13. Dezember 1885 wurde die Vereinssatzung vom Regierungspräsidenten in Arnsberg genehmigt. Auf dem ersten Vereinsfest am 26. Oktober 1884 stellte der Bergmann-Unterstützungs-Verein seine erste Vereinsfahne vor. Es folgten zwei weitere Fahnen, die in den Wirren der zwei Weltkriege verschwunden sind. Anlässlich des 75-jährigen Bestehens des Vereins wurde eine weitere Fahne angeschafft und eingeweiht. Sie löste sich nach 26 Jahren auf. So wurde im Jahr 1976 die vierte Fahne erstellt und geweiht. Sie hängt in der BV-Kleinzeche und ist eine besondere Attraktion.

Die heutige Fahne wurde im Jahr 2000 in Oberschlesien hergestellt und im Jahr 2001 feierlich geweiht. Die Vereinsfahne hat bei offiziellen AnIässen, Ausmärschen und Besuchen bei befreundeten Vereinen eine besondere Bedeutung.

Im Jahr 1958 gründete der Bergmann-Unterstützungs-Verein eine Sterbekasse. Die Zulassung durch den Regierungspräsidenten Arnsberg erfolgte am 18. Juli 1958. Zum 31. Dezember 1996 wurde die Sterbekasse geschlossen.

Im Zuge des Strukturwandels veränderte sich die Aufgabe des Vereins.

In der heutigen Zeit liegt der Zweck des Vereins in der Pflege und Erhaltung der bergmännischen Traditionen, der Kultur und des bergmännischen Brauchtums. Herausragende Ereignisse in diesem Sinn waren:

Die Aktion Kohlenlore nach Berlin (1994)
Der Sächsische Knappentag in Annaberg-Buchholz
Der 1oo-jährige Streittag Schneeberg, Sachsen
Der 1. Thüringer Knappentag in Nordhausen

Der Bergmann-Unterstützungs-Verein Dortmund-Mengede 1884 ist Mitglied im Landesverband der Berg- und Knappenvereine Nordrhein-Westfalen und damit Pate der Glück-Auf-Kaserne in Unna-Königsborn, Mitglied im Mengeder Ferienspaß e.V. sowie Mitglied des Fördervereins Ev. Kindergarten Dortmund-Nette.

BUV_3 BUV_1 BUV_6 BUV_2 BUV_4 BUV_7 BUV_5

Bergbaumuseum BV-Kleinzeche

auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Adolf von Hansemann